www.miet-konditor.de made by www.info-bsf.de   Kontaktieren Sie mich bitte einfach per Email. Oder rufen Sie mich einfach an:  0800-24 24 25 0 oder 0170-50 56 1 59! Constanze@jollyarts.de   Ihr Mietkonditor für einen Kuchentraum ...  Karamelltorte oder Buttercremetorte ! Ich freue mich auf Ihre Mail und antworte innerhalb von 24 Std. Buttercremetorte Buttercremetorte- wer kennt sie nicht. Als Vanillebuttercremetorte, als Schokobuttercremetorte oder Mokkabuttercremetorte. Das sind die gängigsten Variationen. Kennen Sie aber auch: Pistazienbuttercremetorte? Buttercremetorte mit frischen Erdbeeren? Karamellbuttercremetorte? Es gibt viele Möglichkeiten, die Buttercremetorte herzustellen. Was Sie auf jeden Fall brauchen ist ein Bisquitboden, der in 2-3 Schichten geschnitten wird. Den stellen Sie wegen dem guten Geschmack am besten selber her, das erfordert ein bisschen Übung, aber das Resultat ist besser, als die gekaufte Variation. www.miet-konditor.de Die Butterkreme wird auf keinen Fall aus Margarine hergestellt und dann mit Butteraroma versehen! Margarine ist 1. ungesund und 2. das Butteraroma ebenso und 3. schmeckt nur Butter wie Butter. Man macht sich ja nicht die ganze Arbeit, um am Ende ein Produkt zu erhalten, dass die Industrie geschmacklich genauso herstellt und welches im Laden noch viel billiger ist. Die Industrie (und auch viele Bäckereinen) benutzt für Buttercremetorte sicherlich eine Fertigmischung, die man billig kaufen kann. Eine gute Hausfrau tut das nicht! Sie wollen ja schließlich auf Ihrer Party etwas Besonderes haben, das kann man ganz einfach selber machen. www.miet-konditor.de Für die Butterkreme, die ich herstelle, verwende ich Butter, Vanillepudding und Puderzucker. Das ist nicht so fettig, wie echte Butterkreme und auch besser verdaulich. Damit bekommen Sie nicht gleich einen Herzinfarkt, sondern genießen die kalorienarme Version. Wenn Sie z.B. eine Karamellbuttercreme herstellen möchten, verwenden Sie aufgelöste Karamellbonbons oder stellen Karamell selber her. Den Vanillepudding koche ich vorher und stelle ihn kalt. Wenn möglich nehme ich für den Pudding Milch, Zucker, Stärke und echte Vanilleschote, die ich mit koche. Der Geschmack ist wesentlich besser, als die industrielle Variation. Es ist aber auch möglich, auf selbstgemachten Vanillezucker zurückzugreifen. Man nimmt die Vanilleschote und legt sie für mehrere Wochen in Zucker in einem verschlossenen Gefäß. Das Aroma geht dann auf den Zucker über. So einfach ist das. www.miet-konditor.de Der kalte Pudding wird mit der kalten Butter verrührt. Die Butter wird Stück für Stück dazu gegeben. Der Puderzucker kommt auch in kleinen Mengen dazu. Wie süß die Krem sein soll, entscheidet jeder selber. Die Menge von Pudding und Butter ist gleich. www.miet-konditor.de Der kalte Bisquitboden wird in 2-3 Schichten geschnitten und dann füllt man die Zwischenräume mit der noch geschmeidigen Butterkreme auf. Dafür brauchen Sie ein großes Messer. Ein Rest bleibt übrig, den brauchen Sie für die Außenwand und für den oberen Deckel. Wenn Sie wollen, können Sie jetzt auch etwas in eine Spritztüte füllen, um Verzierungen auf die Torte zu spritzen. Die Torte wird in einen Metallring gefasst, in Form gebracht und kalt gestellt. Bitte nicht in den Tiefkühler, die Torte kann zu kalt zum Weiterverarbeiten werden. Ein Eisschrank reicht dafür, das dauert etwa 60min. Man löst nun die Torte mit einem warmen Messer aus der Form, bestreicht die Außenwand und spritzt die Verzierungen. www.miet-konditor.de Gerne zeige ich Ihnen, wie man eine gute Buttercremtorte herstellt. Wenn Sie eine Fachkraft in Ihrem Cafe, Bäckerei oder Restaurant brauchen, komme ich gerne. Kontaktieren Sie mich über mein Formular oder rufen mich an. Ich freue mich auf Sie.   
Miet-Konditor Miet-Kondtor